Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Johnny West

Drama

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Sunny Point/Terra-Filmkunst/Multimedia
Länge: 127 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 22.9.1977

Darsteller: Rio Reiser (Johnny West), Kristina van Eyck (Monika), Jess Hahn (Manager), Karl Maslo (Max), Rainer Westerfeld (Rainer), Birgit Bergen (Linda)

Produzent: Peter Welz

Regie: Roald Koller

Drehbuch: Roald Koller

Kamera: Bahram Manocheri

Musik: Winfried Lovett, The Manhattans

Inhalt

Ein junger Mann, der Berufsmusiker werden will, arbeitet bei berühmten Profis als Hilfskraft, verliebt sich und erfährt die Konflikte zwischen den Ansprüchen des Mädchens und seiner Arbeit. Ein sehr diszipliniert inszenierter Autorenfilm, dem es etwas an Temperament mangelt. Auch darstellerisch leider schwach.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)