Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Jagd begann im Hafen

Originaltitel: RIVER BEAT

Polizeifilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Insignia
Länge: 70 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 2.9.1955

Darsteller: John Bentley (Insp. Dan Barker), Phyllis Kirk (Judy Roberts), Robert Ayres (Capt. Watford), Leonhard White (Sgt. McLeod), Ewan Roberts (Blake), Glyn Houston (Charlie Williamson), David Hurst (Paddy Maclure)

Produzent: Victor Hanbury, Herman Cohen

Regie: Guy Green

Drehbuch: Rex Rienits

Kamera: Geoffrey Faithfull

Musik: Hubert Clifford

Schnitt: Peter Graham Scott

Inhalt

Mit bescheidenen Mitteln effektvoll in Szene gesetzter Polizeifilm über Diamantenschmuggler auf der Themse. Erste Spielfilmregie des britischen Kameramanns Guy Green, der später mit seinem künstlerisch bedeutendsten Film Zorniges Schweigen" (1960) internationale Preise errang."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)