Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ein General und noch zwei Trottel

Originaltitel: DUE MARINES E UN GENERALE

Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: Italian International
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 2.8.1975

Darsteller: Franco Franchi, Ciccio Ingrassia, Buster Keaton, Fred Clark, Martha Hyer

Regie: Luigi Scattini

Drehbuch: Castellano, Pipolo, Giuseppe Moccia

Kamera: Fausto Zuccoli

Musik: Piero Umiliani

Inhalt

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs spionieren zwei US-Marineinfanteristen im Bereich einer von einem vertrottelten General kommandierten deutschen Einheit. Langweilend-witzloses Militärlustspiel; ein glückloser Comeback-Versuch von Buster Keaton.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)