Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Geheimnis des Nikola Tesla

Originaltitel: TAJNA NIKOLE TESLE

Biografie

Produktionsland: Jugoslawien
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: Zagreb Film
Erstauffuehrung: 29.1.1982 DFF 1/27.11.1984 ZDF

Darsteller: Petar Bozovic (Nikola Tesla), Orson Welles (John Pierpont Morgan), Strother Martin (George Westinghouse), Dennis Patrick (Thomas Alva Edison), Oja Kodar (Catherine Johnson), Boris Buzancic (Robert Johnson)

Produzent: Ante Deronja, Radovan Kraljic, Branka Soten

Regie: Krsto Papic

Drehbuch: Ivo Bresan, Ivan Kusan, Krsto Papic, Ivica Rajkovic

Kamera: Ivica Rajkovic, Vlenceslav Oreskovic

Musik: Andelko Klobucar

Schnitt: Boris Erdelji

Inhalt

Die Lebensgeschichte von Nikola Tesla (1856-1943), der als Student das System des Wechselstroms entdeckt und in Amerika durch den Chefredakteur einer wissenschaftlichen Zeitung und einen mächtigen Industriemagnaten gefördert wird. Als berühmter Wissenschaftler verzichtet er zugunsten seines Sponsors auf sein Vermögen. Er beginnt mit der Urbarmachung von Sonnenenergie. Weil er damit den Verkauf der herkömmlichen Energie gefährdet, wird er fallengelassen. Ein lehrreicher, informativer biografischer Film aus Kroatien, der die historischen Ereignisse geschickt aufbereitet und dabei die moderne Weltsicht aufmerksam einbezieht.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)