Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Das Geheimnis der Todesinsel

Horrorfilm

Produktionsland: BR Deutschland/Spanien
Produktionsjahr: 1965
Produktionsfirma: Tefi/Orbita
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 21.7.1967

Darsteller: Cameron Mitchell (Baron von Weser), Elisa Montez (Beth Christiansen), George Martin (David Moss), Kai Fischer (Cora Robinson), Hermann Nehlsen (Prof. Julius Demerist)

Regie: Mel Welles

Drehbuch: Ira Meltcher

Kamera: Eduardo Noe

Musik: José Munios Molleda

Inhalt

Eine Touristengruppe wird in einem Inselschloß das Opfer eines vampirischen Baums. Naiver Horrorfilm, der für seine Entstehungszeit mit überraschend deutlichen Ekeleffekten operiert, ohne sich dadurch annähernd interessant machen zu können.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)