Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Geheimagentin in Gibraltar

Originaltitel: GIBRALTAR

Spionagefilm

Produktionsland: Frankreich/Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Spéva/Ciné Alliance/Filmsonor/Dear/Tecisa
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 25.9.1964

Darsteller: Gérard Barray, Elisa Montes, Hildegard Knef, Geneviève Grad, Claudio Gora

Regie: Pierre Gaspard-Huit

Drehbuch: Jean Stelli, Jacques Companéez

Kamera: Cecilio Paniagua

Musik: André Hossein

Inhalt

Die in Tanger stationierte Sabotageorganisation einer östlichen Macht wird von einem britischen Offizier aufgedeckt. Agentengeschichte von geringer Glaubwürdigkeit.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)