Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Gefährlicher Frühling

Liebesfilm

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 1943
Produktionsfirma: UFA
Länge: 89 Minuten
Erstauffuehrung: 30.11.1943/23.3.1958 ARD+DFF 1

Darsteller: Olga Tschechowa (Juliane von Buckwitz), Winnie Markus (Renate Wilms), Siegfried Breuer (Prof. Alfred Lorenz), Paul Dahlke (Schuldirektor Babian), Fritz Wagner (Klaus Babian)

Regie: Hans Deppe

Drehbuch: Walter Lieck

Kamera: Ekkehard Kyrath

Musik: Lothar Brühne

Schnitt: Anna Höllering

Inhalt

Ein alternder und vereinsamter Professor verliebt sich auf der Jubiläumsfeier seiner Schule in eine Gymnasiastin und wird durch die Wiederbegegnung mit seiner Jugendfreundin - der Tante des Mädchens - vor der Torheit einer übereilten Ehe bewahrt. Banale und sentimentale Liebesgeschichte; filmisch ohne Bedeutung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)