Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Gebissen wird nur nachts - das Happening der Vampire

Horrorfilm, Komödie

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Aquila
Länge: 102 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 4.6.1971

Darsteller: Pia Degermark, Thomas Hunter, Ivor Murillo, Ingrid van Bergen, Sylvia Bauer

Regie: Freddie Francis

Drehbuch: August Rieger

Kamera: Gérard Vandenberg

Musik: Jerry van Rooyen

Inhalt

Ein adliger Hollywoodstar erbt in der deutschen Heimat ein Schloß, in dem seltsame Dinge geschehen: die seit Jahrzehnten verstorbene Großmutter der jungen Frau ist ein Vampir und verbreitet Angst und Schrecken. Schon am Drehbuch gescheiterter Versuch einer Vampirfilmparodie, albern und langweilend.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)