Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Krone des Lebens

Originaltitel: BELOVED INFIDEL

Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: The Company of Artists
Länge: 106 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 22.12.1959/12.7.1974 ARD

Darsteller: Gregory Peck (F. Scott Fitzgerald), Deborah Kerr (Sheilah Graham), Eddie Albert (Carter), Philip Ober (John Wheeler), Herbert Rudley (Stan Harris), John Sutton (Lord Donegall), Karin Booth (Janet Pierce)

Produzent: Jerry Wald

Regie: Henry King

Drehbuch: Sy Bartlett

Kamera: Leon Shamroy

Musik: Franz Waxman

Schnitt: William Reynolds

Vorlage: Sheilah Graham, Gerold Frank

Inhalt

Eine melodramatische Episode aus dem Leben des amerikanischen Schriftstellers F. Scott Fitzgerald (Der große Gatsby"), der 1940 seelisch und körperlich gebrochen in Hollywood starb. Sie konzentriert sich auf das Verhältnis des Helden mit einer Gesellschaftsreporterin: Eine ölig-elegante Liebesromanze, in der Fitzgeralds tragische und widerborstige Persönlichkeit, die nicht zuletzt an der Unmenschlichkeit der Traumfabrik scheiterte (jahrelang arbeitete er glücklos als Lohnschreiber für Filmskripte), illusionär verklärt und sentimental verkitscht wird."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)