Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Körper meines Feindes

Originaltitel: LE CORPS DE MON ENNEMI

Kriminalfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Cerito
Länge: 121 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 28.1.1977

Darsteller: Jean-Paul Belmondo (François), Bernard Blier (Liebard), Marie-France Pisier (Gilberte), Daniel Ivernel (Bürgermeister), René Lefèvre (Pierre)

Regie: Henri Verneuil

Drehbuch: Henri Verneuil, Michel Audiard, Félicien Marceau

Kamera: Jean Penzer

Musik: Francis Lai

Vorlage: Félicien Marceau

Inhalt

Komplexer Gesellschaftskrimi über die Rache eines jungen Mannes, der durch eine Freundin in eine reiche Unternehmerfamilie eingedrungen und ihren Intrigen schließlich zum Opfer gefallen ist. Mit verschachtelten Rückblenden und vielen inneren Monologen, die den Schauspieler Belmondo sichtlich überfordern und der kritischen Geschichte die Präzision nehmen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)