Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die kleinen Detektive (1946)

Originaltitel: HUE AND CRY, Verweistitel: Auf ihn mit Gebrüll

Detektivfilm, Kinderfilm, Komödie

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1946
Produktionsfirma: Ealing Studios
Länge: 85 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 4.3.1949/26.12.1963 ZDF

Darsteller: Alastair Sim (Felix H. Wilkinson), Jack Warner (Mr. Nightingale), Valerie White (Rhona), Harry Fowler (Joe Kirby), Frederick Piper

Produzent: Michael Balcon

Regie: Charles Crichton

Drehbuch: T.E.B. Clarke

Kamera: Douglas Slocombe, John Seaholme

Musik: Georges Auric

Schnitt: Charles Hasse

Inhalt

Jungen von der Eastside Londons entdecken, daß eine Diebesbande geheime Nachrichten in den Spalten einer Jugendzeitschrift austauscht. Mit der Unterstützung eines schüchternen Kriminalautors begeben sie sich auf die Verbrecherjagd. Erfrischende, einfallsreich inszenierte Detektivkomödie mit Witz und Spannung, die entfernt an Kästners Emil und die Detektive" erinnert. (Alternativtitel: "Auf ihn mit Gebrüll")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)