Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Katja, die ungekrönte Kaiserin (1938)

Originaltitel: KATIA

Historienfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1938
Produktionsfirma: Metropa
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 1939/1949

Darsteller: Danielle Darrieux, John Loder, Aimé Clariond, Marie-Hélène Dasté, Marcel Charpentier

Produzent: Louis d'Hee

Regie: Maurice Tourneur

Drehbuch: Jacques Companéez

Kamera: Robert Le Febvre

Musik: de Val

Vorlage: Prinzessin Bibesco

Inhalt

Die verarmte Prinzessin Katja wird die Mätresse Alexanders II. und, nachdem die Gattin des Zaren gestorben ist, Kaiserin. Sie setzt sich für eine Verfassung ein, die dem Volk mehr Rechte zubilligt; als der Zar zustimmen will, wird er in St. Petersburg ermordet. Ein unterhaltsam konstruierter Film, der Danielle Darrieux' Schönheit mit zaristischem Prunk umgibt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)