Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Kampf am roten Fluß

Originaltitel: SIEGE AT RED RIVER

Literaturverfilmung, Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1954
Produktionsfirma: Panoramic/Fox
Länge: 86 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 15.7.1955

Darsteller: Van Johnson (Jim Farraday), Joanne Dru (Nora Curtis), Richard Boone (Brett Manning), Milburn Stone (Benjy), Jeff Morrow (Frank Kelso), Craig Hill (Leutnant Bracker), Rico Alaniz (Häuptling), Robert Burton (Sheriff), Pilar del Rey (Lukoa), Ferris Taylor (Anderson Smith), John Cliff (Sgt. Jenkins)

Produzent: Leonard Goldstein

Regie: Rudolph Maté

Drehbuch: Sydney Boehm, Leo Townsend

Kamera: Edward Cronjager

Musik: Lionel Newman

Schnitt: Betty Steinberg

Vorlage: Gladys Atwater, J. Robert Bren

Inhalt

Während des amerikanischen Bürgerkriegs versucht ein Südstaatler hinter den feindlichen Linien einen Verräter zu stellen und eine neue Wunderwaffe, den Vorläufer des Maschinengewehrs, zu finden. Unterhaltsamer historischer Western mit zügig inszenierten Actionszenen und einer romantischen Liebesgeschichte.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)