Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Kalldorf gegen Mannesmann

Dokumentarfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1975
Produktionsfirma: dffb
Länge: 77 Minuten
FSK: -

Regie: Susanne Beyeler, Manfred Stelzer, Rainer März

Drehbuch: Susanne Beyeler, Manfred Stelzer, Rainer März

Kamera: Susanne Beyeler, Manfred Stelzer, Rainer März

Inhalt

Dokumentarfilm über einen Arbeitskampf in einem Zweigbetrieb von Mannesmann in Kalldorf (Westfalen). Die Belegschaft erläutert selbst ihre Aktionen gegen die Schließung ihres Werks Ende 1975. Eine bewußt einfach gestaltete Chronik, die gesellschaftspolitisch über die konkreten Ereignisse hinausweist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)