Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zwei ausgekochte Halunken

Originaltitel: LO CREDEVANO UNO STINCO DI SANTO, Verweistitel: Fäuste wie Dynamit (1972)

Italowestern

Produktionsland: Italien/Spanien
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: PEA/Cine XX
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 29.7.1987 RTL plus/September 1987 Video

Darsteller: Anthony Steffen, Fernando Sancho, Daniel Martin, Tania Alvarado, Manuel Guilian

Regie: Juan Bosch

Drehbuch: Juan Bosch

Kamera: Julio Pérez de Rozas

Musik: Marcello Giombini

Inhalt

Nach ihrer Haftentlassung folgt eine Reihe von Glücksrittern den Spuren eines ehemaligen Goldräubers, die das Geheimnis seines Goldverstecks lüften wollen. Langatmiger Italowestern mit verworrener Handlung, der das Faustrecht als einzig probates Mittel zur Wiederherstellung von Recht und Ordnung propagiert. (TV-Titel: Fäuste wie Dynamit")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)