Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Operation "Kleiner Bruder"

Originaltitel: O.K. CONNERY

Spionagefilm

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1966
Produktionsfirma: Dario Sabatello
Länge: 107 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 26.4.1968

Darsteller: Neil Connery (Dr. Connery), Daniela Bianchi (Maya), Adolfo Celi (Beta), Agata Flory (Mildred), Bernard Lee (Cunningham), Lois Maxwell, Franco Giacobini, Anna Maria Noe, Anthony Dawson, Guido Lollobrigida

Produzent: Dario Sabatello

Regie: Alberto de Martino

Drehbuch: Paolo Levi, Franck Walker, Stanley Wright, Stefanio Canzio

Kamera: Giovanni Bergamini, Alejandro Ulloa

Musik: Ennio Morricone, Bruno Nicolai

Schnitt: Otello Colangeli

Inhalt

Ein Arzt, der kleine" Bruder von James Bond, in erfolgreichem Kampf gegen ein Verbrechersyndikat, das sich von einem Schloß in Bayern aus internationaler Goldvorräte bemächtigen will. Aufwendige Agentenfilm-Unterhaltung nach bekanntem Muster."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)