Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Oktober in Rimini

Originaltitel: LA PRIMA NOTTE DI QUIETE

Melodram

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Mondial/Adel
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 24.8.1973

Darsteller: Alain Delon, Sonia Petrovna, Léa Massari, Renato Salvatori, Giancarlo Giannini

Regie: Valerio Zurlini

Drehbuch: Valerio Zurlini, Enrico Medioli

Kamera: Dario Di Palma

Musik: Mario Nascimbene

Inhalt

Der etwas heruntergekommene verheiratete Hilfslehrer an einem Gymnasium in Rimini, der sich aus Ablehnung gegen ein geordnetes bürgerliches Leben mit Spielern und Tagedieben herumtreibt, verliebt sich in eine Schülerin mit bewegter Vergangenheit, die ihm zum Verhängnis wird. Formal ambitionierte und in der Zeichnung des tristen Provinzmilieus überzeugende Beschreibung der Beziehungen zwischen zwei Außenseitern. Ein melodramatischer Starfilm.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)