Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ohne Rücksicht auf Verluste (1943)

Originaltitel: BOMBARDIER

Kriegsfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1943
Produktionsfirma: RKO
Länge: 79 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 12.6.1959

Darsteller: Pat O'Brien, Randolph Scott, Robert Ryan, Anne Shirley, Eddie Albert

Regie: Richard Wallace

Drehbuch: John Twist, Martin Lackin

Kamera: Nicholas Musuraca

Musik: Roy Webb

Inhalt

Ausbildung und erster Einsatz amerikanischer Bombenschützen. 1943 hergestellt, war dieser Film sichtlich als Beitrag zur Freiwilligenwerbung gedacht: Ein abgeschossener US-Pilot setzt in rasender Autofahrt eine ganze japanische Stadt in Brand und beleuchtet auf diese selbstmörderische Weise den Zielort für das am nächtlichen Himmel kreisende Geschwader. Die deutsche Erstaufführung fand passenderweise in einem Westernkino statt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)