Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die öffentliche Frau

Originaltitel: LA FEMME PUBLIQUE

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 1983
Produktionsfirma: Hachette-Fox
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 13.7.1984

Darsteller: Francis Huster (Lucas Kessling), Valérie Kaprisky (Ethel), Lambert Wilson (Milan Mliska), Diane Delor (Elena Mliska), Yveline Alihaud (Rachel)

Regie: Andrzej Zulawski

Drehbuch: Dominique Granier, Andrzej Zulawski

Kamera: Sacha Vierny

Musik: Alain Wisniak

Schnitt: Marie-Sophie Dubus

Vorlage: Dominique Granier

Inhalt

Die Geschichte einer jungen Frau, die in Paris Karriere als Fotomodell und Schauspielerin machen will und dafür bereit ist, sich in die totale Abhängigkeit von einem in jeder Hinsicht unersättlichen Regisseur zu begeben. Die Story gibt sich ambitioniert, aber die Gestaltung bleibt in der opulenten Äußerlichkeit der Bilder (mit Sexeinlagen wie in einer Peepshow) und im Unvermögen, Gefühle und Leidenschaften plausibel zu machen, deutlich hinter ihrem Anspruch zurück.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)