Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ober, zahlen!

Originaltitel: OBER, ZAHLEN!

Komödie

Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Öfa
Länge: 95 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 27.6.1957/30.12.1970 ARD

Darsteller: Paul Hörbiger, Hans Moser, Mady Rahl, Michael Cramer, Lucie Englisch

Regie: E.W. Emo

Drehbuch: August Rieger, Hugo Wiener, Jutta Bornemann

Kamera: Sepp Riff

Musik: Hans Lang

Schnitt: Leopoldine Pokorny

Inhalt

Zwei befreundete Oberkellner erwerben je eine Hälfte des nicht mehr florierenden Caféhauses heimlich für den anderen. Eine Hälfte wird als Musikbox-Espresso, die andere als Alt-Wiener Musikcafé eingerichtet. Mißverständnisse zwischen Gästen und Generationen sorgen für Verwirrungen, die sich zum mehrfachen Happy-End auflösen. Ein verkrampfter Schwank, zugeschnitten auf das Komikerduo Hörbiger/Moser, das die dünne Handlung mühsam über die Runden bringt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)