Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Spiegelbilder (1972)

Originaltitel: IMAGES

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Irland
Produktionsjahr: 1972
Produktionsfirma: Lion's Gate-Hemdale
Länge: 101 Minuten
Erstauffuehrung: 13.8.1976 ARD

Darsteller: Susannah York (Cathryn), René Auberjonois (Hugh), Marcel Bozzuffi (René), Hugh Millais (Marcel), Cathryn Harrison (Susannah), John Morley (Alter Mann)

Produzent: Tommy Thompson

Regie: Robert Altman

Drehbuch: Robert Altman

Kamera: Vilmos Zsigmond

Musik: John Williams

Schnitt: Graeme Clifford

Vorlage: Susannah York

Auszeichnungen

Cannes (1972, Beste Darstellerin – Susannah York)

Inhalt

Die psychologische Fallstudie einer Frau, die nach dem Unfalltod ihres Geliebten von Halluzinationen und Wachträumen heimgesucht wird, bis sie schließlich, von ihrer verständnislosen Umwelt vollends entfremdet, unter der Last des Verdrängten zusammenbricht. Raffiniert gestaltetes Seelen- und Bilderpuzzle von Robert Altman, das stellenweise jedoch in ästhetische Manierismen abgleitet.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)