Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Ein Sommer, den man nie vergißt

Verweistitel: Tränen in deinen Augen

Liebesfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1959
Produktionsfirma: Astra
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 18.12.1959

Darsteller: Claus Biederstaedt (Ernst Leuchtenthal), Antje Geerk (Marianne), Karin Dor (Christine von Auffenberg), Fita Benkhoff (Therese Leuchtenthal), Alexander Golling (Konsul Leuchtenthal)

Produzent: Rudolf Kalmowicz

Regie: Werner Jacobs

Drehbuch: Franz Marischka, Georg Marischka

Kamera: Franz Weihmayr

Musik: Willi Mattes

Schnitt: Adolph Schlyßleder

Inhalt

Liebe auf Umwegen" zwischen einer Kindergärtnerin und einem Studenten aus reichem Elternhaus, begleitet bis an die Wiege eines unehelichen Kindes. Eine Schnulze, die alle seichten Register zieht und ein nur schwer zu ertragendes Potpourri einschlägiger Zutaten anrührt. (Alternativtitel: "Tränen in deinen Augen")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)