Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

So ein Papa

Originaltitel: CASANOVA BROWN, Verweistitel: Casanova in Nöten

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1944
Produktionsfirma: International/RKO
Länge: 93 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 10.12.1954

Darsteller: Gary Cooper (Casanova Brown), Teresa Wright (Isabel Drury), Frank Morgan (Mr. Ferris), Anita Louise (Madge Ferris), Patricia Collinge (Mrs. Drury)

Produzent: Nunnally Johnson

Regie: Sam Wood

Drehbuch: Nunnally Johnson

Kamera: John Seitz

Musik: Arthur Lange

Schnitt: Thomas Neff

Vorlage: Floyd Dell, Thomas Mitchell

Inhalt

Ein amerikanischer Collegeprofessor, dessen Frau kurz vor der Scheidung schwanger wurde, entdeckt die Liebe zu seinem Kind. Antiquiertes Lustspiel mit verworrener Handlung und dürftiger Komik. (Alternativtitel: Casanova in Nöten", "Der Mann, der nicht zur Hochzeit kam")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)