Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Sieger (1962)

Originaltitel: THE VICTORS

Kriegsfilm, Literaturverfilmung, Melodram

Produktionsland: Großbritannien/USA
Produktionsjahr: 1962
Produktionsfirma: Open Road/Highroad
Länge: 156 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 19.2.1964

Darsteller: George Peppard (Corporal Chase), Eli Wallach (Sergeant Craig), Jeanne Moreau (die Französin), George Hamilton (Corporal Trower), Romy Schneider (Regine)

Produzent: Carl Foreman

Regie: Carl Foreman

Drehbuch: Carl Foreman

Kamera: Christopher Challis

Musik: Sol Kaplan

Schnitt: Alan Osbiston

Vorlage: Alexander Baron

Inhalt

Die Erlebnisse einzelner US-Infanteristen auf und hinter den europäischen Kriegsschauplätzen (1942-1946) sollen in Verbindung mit Ausschnitten aus Wochenschauberichten demonstrieren, daß der Krieg Sieger wie Besiegte demoralisiert. Einige bemerkenswerte Details gehen in spektakulären Verzeichnungen des teils reißerisch, teils melodramatisch getönten überlangen Films unter.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)