Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sie hauen alle in die Pfanne

Originaltitel: AMAZZONI DONNE D'AMORE E DI GUERRA

Abenteuerfilm, Komödie

Produktionsland: Italien
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: A-Erre
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 25.7.1975

Darsteller: Lincoln Tate, Lucretia Love, Paola Tedesco, Aldo Danti, Marc Hannibal

Regie: Alfonso Brescia

Drehbuch: Mario Amendola, Bruno Corbucci, Fernando Izcaino

Kamera: Fausto Rossi

Musik: Franco Micalizzi

Inhalt

Amazonen terrorisieren ein Tal, dessen Bewohner sich ihrem Schutz verweigern. Mit Hilfe eines schwarzen Gladiators und eines zierlichen Chinesen gelingt es einem kleinen Betrüger, die wilden Frauen zu vernichten. Mißglückte Parodie auf Abenteuergeschichten, die mit faulem Zauber, Mythen und Kampfgetümmel unterhalten will. Trotz der spektakulären Inszenierung ermüdend und langweilig.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)