Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Shampoo

Originaltitel: SHAMPOO

Komödie

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1974
Produktionsfirma: Rubeeker
Länge: 110 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 12.9.1975

Darsteller: Warren Beatty (George), Julie Christie (Jackie Shane), Goldie Hawn (Jill Haynes), Lee Grant (Felicia Karpf), Jack Warden (Lester Karpf), Tony Bill (Johnny Pope), Carrie Fisher (Lorna Carr), Jay Robinson (Norman), George Furth (Mr. Pettis), Ann Weldon (Mary), William Castle (Sid Roth)

Produzent: Warren Beatty

Regie: Hal Ashby

Drehbuch: Robert Towne, Warren Beatty

Kamera: Laszlo Kovacs

Musik: Paul Simon

Schnitt: Robert C. Jones

Auszeichnungen

Oscar (1975, Beste Nebendarstellerin – Lee Grant)

Inhalt

Die Erlebnisse eines von seinen Kundinnen überbeanspruchten Modefriseurs in Los Angeles zur Zeit (November 1968), als Nixon Präsident der USA wurde. Eine zynisch-glatte Komödie, die sich psychologisch und politisch an der Oberfläche bewegt. Amerika als heruntergekommener Kosmetiksalon, wobei nach außen hin der schöne Schein gewahrt wird, während drinnen Promiskuität, Geldgier und Beziehungsarmut herrschen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)