Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sex-Träume-Report

Sexfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1973
Produktionsfirma: TV 13
Länge: 87 Minuten
FSK: SPIO: X
Erstauffuehrung: 18.5.1973

Darsteller: Karin Böttcher, Elke Boltenhagen, Josef Moosholzer, Claus Tinney, Rinaldo Talamonti

Regie: Walter Boos

Drehbuch: Fred Denger

Kamera: Ernst W. Kalinke

Inhalt

Ein Diplom-Psychologe und seine Assistentin befragen Passanten über ihre sexuellen Träume. Fünf erteilen bereitwillig Auskunft, was dem ärmlichen Fließbandfilm in ebenso vielen Episoden die Möglichkeit gibt, Sex bis zum Überdruß zu zelebrieren.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)