Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Guyana Massaker

Originaltitel: GUYANA TRAGEDY

Drama

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: TVM
Länge: 94 Minuten
Erstauffuehrung: September 1985 Video

Darsteller: Powers Boothe (Jim Jones), Ned Beatty (Ryan), Irene Cara (Alicia), Rosalind Cash, Brad Dourif

Regie: William A. Graham

Drehbuch: Ernest Tidyman

Kamera: Gil Hubbs

Musik: Elmer Bernstein

Inhalt

Gut recherchiertes Fernsehspiel um den Massenselbstmord von 775 Sektenmitglieder in Georgetown (Guayana) 1977. Der selbsternannte Priester Jim Jones hatte seine Gemeinde nach einem Attentat auf einen US-Senator, der eine Untersuchung gegen seine Sekte einleiten wollte, dazu angestiftet. Der Film läßt einige Fragen offen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)