Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sein letztes Kommando (1941)

Originaltitel: THEY DIED WITH THEIR BOOTS ON

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1941
Produktionsfirma: Warner
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 14.11.1952

Darsteller: Errol Flynn (Georg Armstrong Custer), Olivia de Havilland (Elizabeth Bacon), Arthur Kennedy (Ned Sharp), Charley Grapewin (California Joe), Gene Lockhart (Samuel Bacon), Anthony Quinn (Crazy Horse), Stanley Ridges (Maj. Romolus Taipe), John Litel (Gen. Phil Sheridan), Sydney Greenstreet (Gen. Winfield Scott), Regis Toomey (Fitzhugh Lee), Hattie McDaniel (Callie), Frank Wilcox (Capt. Webb), Gig Young (Lt. Roberts), Aileen Pringle (Mrs. Sharp), Lane Chandler, Frank Ferguson (Sekretär), Russell Hicks (Colonel), Roy Barcroft (Offizier), Ray Teal

Produzent: Hal B. Wallis

Regie: Raoul Walsh

Drehbuch: Wally Kline, Aeneas MacKenzie

Kamera: Bert Glennon

Musik: Max Steiner

Schnitt: William Holmes

Inhalt

Das Leben des Kavalleriegenerals G. A. Custer von der Ausbildung in der Militärakademie Westpoint bis zu seinem Tod in der durch tragische Mißverständnisse begleiteten Schlacht am Little Big Horn im Jahr 1876. Historisch anfechtbare, heroisch romantisierende Westernbiografie mit monumentalen Schlachtszenen und patriotischer Gesinnung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)