Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der sechste Kontinent (1976)

Originaltitel: AT THE EARTH'S CORE, Verweistitel: Angriff der Dinosaurier (1976)

Literaturverfilmung, Science-Fiction-Film

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1976
Produktionsfirma: Amicus
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 3.2.1977

Darsteller: Doug McClure (David Innes), Peter Cushing (Dr. Abner Perry), Caroline Munro (Prinzessin Munro), Cy Grant (Ra), Godfrey James (Ghak), Sean Lynch (Hoojah), Mike Crane (Jubal), Bobby Parr (Führer der Sagoth), Keith Barron (Dowsett), Helen Gill (Maisie)

Produzent: Max J. Rosenberg, Milton Subotsky

Regie: Kevin Connor

Drehbuch: Milton Subotsky

Kamera: Alan Hume

Musik: Mike Vickers

Schnitt: John Ireland, Barry Peters

Effekt: Ian Wingrove, Ian Wingrove

Vorlage: Edgar Rice Burroughs

Inhalt

Zwei Wissenschaftler befreien nach einer unfreiwilligen Bohrraketenreise ein Land im Innern der Erde von Terror und Unterdrückung. Nicht gerade spannender Science-Fiction-Film in einfallslosem Pappmaché-Dekor. (Fernsehtitel: Angriff der Dinosaurier")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)