Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der schwarze Kreis

Originaltitel: DEAD RINGER

Kriminalfilm, Psychothriller

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Warner
Länge: 116 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 28.5.1964/25.6.1973 ZDF

Darsteller: Bette Davis (Edith Philips/Margaret DeLorca), Karl Malden (Jim Hobbson), Peter Lawford (Tony Collins), Phil Carey (Sergeant Ben Hoag), Jean Hagen (Dede)

Produzent: William H. Wright

Regie: Paul Henreid

Drehbuch: Albert Beich, Oscar Millard

Kamera: Ernest Haller

Musik: André Previn

Inhalt

Kolportagegeschichte von einer Barbesitzerin, die ihre reiche Schwester umbringt, deren Rolle weiterspielt und in der Gaskammer endet. Der Film spielt mit Überraschungseffekten vor morbidem geistigem Hintergrund. Eine Doppelrolle für die fabelhafte Bette Davis.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)