Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schlagerparade

Komödie, Musikfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: Melodie
Länge: 100 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 3.11.1953/5.2.1967 ZDF

Darsteller: Germaine Damar (Barbara Blanc), Walter Giller (Walter Lorenz), Bully Buhlan (Max Balduweit), Karl Schönböck (Fred Pauli), Nadja Tiller (Sherry Sommer)

Produzent: Heinz Joachim Ewert

Regie: Erik Ode

Drehbuch: Aldo von Pinelli, Hans Fritz Köllner

Kamera: Richard Angst

Musik: Heino Gaze

Schnitt: Wolfgang Wehrum, Hermann Leitner

Inhalt

Unterhaltungsshow mit namhaften Gaststars (Maurice Chevalier, Johannes Heesters) und Schlagern von vorgestern, präsentiert im Rahmen einer törichten Lustspielhandlung. Ein Musikstudent macht mit Hilfe der angebeteten Tänzerin eine rasche Karriere als Komponist der leichten Muse.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)