Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schlachtgewitter am Monte Cassino

Originaltitel: STORY OF G.I. JOE

Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1945
Produktionsfirma: United Artists
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 24.1.1958

Darsteller: Burgess Meredith (Ernie Pyle), Robert Mitchum (Lt. Walker), Freddie Steele (Sgt. Warnicki), Wally Cassell (Dondaro), Jimmy Lloyd (Spencer), Jack Reilly (Murphy), Bill Murphy (Mew), William Self (Cookie Henderson)

Produzent: Lester Cowan

Regie: William A. Wellman

Drehbuch: Leopold Atlas, Guy Endore, Philip Stevenson

Kamera: Russell Metty

Musik: Ann Ronell, Louis Applebaum

Schnitt: Otho Lovering, Albrecht Joseph

Vorlage: Ernie Pyle

Inhalt

Der amerikanische Kriegsberichterstatter Ernie Pyle begleitet eine Infanteriekompanie im Zweiten Weltkrieg auf die Schlachtfelder von Nordafrika und Italien. Keine heroischen Soldatenabenteuer, sondern ein skeptisches Kriegsdrama mit humaner Gesinnung, das ohne reißerische Spannung auskommt.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)