Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Schieß oder stirb!

Originaltitel: A GUN FOR A COWARD

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1956
Produktionsfirma: Universal
Länge: 87 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 26.3.1957

Darsteller: Fred MacMurray (Will Keough), Jeffrey Hunter (Bless Keough), Janice Rule (Aud Niven), Chill Wills (Loving), Dean Stockwell (Hade Keough), Josephine Hutchinson (Mrs. Keough), Betty Lynn (Claire), Iron Eyes Cody (Häuptling), Robert Hoy (Danny), Jane Howard (Marie), John Larch (Stringer), Paul Birch (Andy Niven), Bob Steele (Durkee)

Produzent: William Alland

Regie: Abner Biberman

Drehbuch: R. Wright Campbell

Kamera: George Robinson

Musik: Joseph Gershenson

Inhalt

Von drei Brüdern gewinnt nach dem Tod des einen und dem Verzicht des zweiten derjenige die elterliche Farm und das umworbene Mädchen, der zu Unrecht als Feigling verachtet wurde. Trotz der herkömmlichen Klischees ein achtbarer Edelwestern mit logischer Handlung.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)