Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Sahara (1943)

Originaltitel: SAHARA

Kriegsfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1943
Produktionsfirma: Columbia
Länge: 97 Minuten
Erstauffuehrung: 30.1.1974 NDR

Darsteller: Humphrey Bogart (Sgt. Joe Gunn), Bruce Bennett (Waco Hoyt), J. Carroll Naish (Giuseppe), Lloyd Bridges (Fred Clarkson), Rex Ingram (Tambul)

Produzent: Harry Joe Brown

Regie: Zoltan Korda

Drehbuch: John Howard Lawson, Zoltan Korda, James O'Hanlon

Kamera: Rudolph Maté

Musik: Miklos Rozsa

Schnitt: Charles Nelson

Vorlage: Philip MacDonald

Inhalt

Eine versprengte amerikanische Panzerbesatzung stößt bei der Fahrt durch die Wüste auf eine Gruppe englischer Soldaten mit deutschen und italienischen Gefangenen. Gemeinsam verteidigen sie eine Wasserstelle gegen deutsche Truppen, die so zur Kapitulation gezwungen werden. Durchhaltefilm aus dem Jahre 1943, der dank der nüchternen Gestaltung und dem hervorragenden Humphrey Bogart beachtenswert geblieben ist.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)