Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle

Originaltitel: XIAO CHUN YI CHAO, Verweistitel: Shadowman

Eastern, Komödie

Produktionsland: Hongkong
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: Lo Wei Motion Pictures
Länge: 75 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 21.3.1980

Darsteller: Jackie Chan (Lung), Yen Si-Kuan (General Yen Chin Wah), Li Kuen (Unicorn), James Tien (Großvater Chen Peng Li), Dean Shek (Leichengräber)

Regie: Jackie Chan

Drehbuch: Jackie Chan

Inhalt

Ein junger Kämpfer rächt den Tod seines Großvaters. Er besiegt den Mörder erst, nachdem er in die letzten Geheimnisse des Kung Fu eingeführt worden ist. Das Regiedebüt verblüfft durch die für das Genre ungewöhnliche Sorgfalt in der Charakterzeichnung. Wie fast immer wurde in der deutschen Fassung aus seinem kantonesischem Humor platter Witz à la Spencer/Hill; außerdem ist die vorliegende Fassung stark gekürzt. (Fernsehtitel auch: Jackie Chan: Zwei Schlitzohren in der Knochenmühle")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)