Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Zwei Kuckuckseier im Gruselnest

Originaltitel: POLVOS MAGICOS

Horrorfilm, Komödie

Produktionsland: Spanien
Produktionsjahr: 1980
Produktionsfirma: José Frade Production
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 5.8.1983

Darsteller: Alfredo Landa, Vincenzo Crocitti, Carmen Villani, Carmen di Lidro, Carlos Lucena

Regie: José Ramón Larraz

Drehbuch: Mauro Ivaldi

Kamera: Gabor Pogany

Musik: Stelvio Cipriani

Inhalt

Zwei trottelige Heiratsschwindler geraten in ein Schloß, das von Hexen, Gnomen und Untoten bewohnt wird. Versuch einer Horrorfilmparodie. Die mit Pennälerwitzen, zotigen Dialogen und Sexszenen gefüllte alberne Handlung produziert vor allem eines: Langeweile.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)