Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Treffpunkt für zwei Pistolen

Originaltitel: INVITATION TO A GUNFIGHTER, Verweistitel: Duell am Rio Bravo

Western

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1964
Produktionsfirma: The Stanley Kramer Corporation
Länge: 90 Minuten
FSK: ab 12; f (fr. ab 16)
Erstauffuehrung: 25.12.1964

Darsteller: Yul Brynner (Jules Gaspard d'Estaing), Janice Rule (Ruth Adams), George Segal (Matt Weaver), Pat Hingle (Sam Brewster), Brad Dexter (Kenarsie), Alfred Ryder (Doc Barker), Mike Kellin (Tom), Clifford David (Crane Adams), Clifton James (Tuttle), Strother Martin

Produzent: Richard Wilson

Regie: Richard Wilson

Drehbuch: Richard Wilson, Elizabeth Wilson

Kamera: Joseph MacDonald

Musik: David Raksin

Schnitt: Bob Jones

Inhalt

Ein gefühlloser Revolverheld der Nachbürgerkriegsära empfindet in einer diktatorisch unterdrückten Stadt dank der Standhaftigkeit einer Frau menschliche Regungen und entdeckt sein Gewissen. In das Gewand eines Western gekleidetes Plädoyer für bürgerliche Redlichkeit und die Überwindung rassischer Vorurteile. Inszenatorisch ein wenig spröde und nicht ganz überzeugend. (Alternativtitel: Duell am Rio Bravo")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)