Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Träume aus der Streichholzschachtel

Originaltitel: MIGOWE W KIBRITENA KUTIKA

Kinderfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Bulgarien
Produktionsjahr: 1979
Produktionsfirma: Mladost
Länge: 85 Minuten
Erstauffuehrung: 4.2.1984 ZDF

Darsteller: Diliana Simeonova, Wladimir Wassilew, Violeta Donewa, Dossjo Dossew, Stefan Danailow

Regie: Mariana Ewstatiewa-Bioltschewa

Drehbuch: Olga Krusteva

Kamera: Emil Wagenstein

Musik: Simeon Pironkow

Vorlage: Leo Tolstoi

Inhalt

Die Geschichte eines zwölfjährigen Mädchens, das mehr in der Welt seiner Träume als in der Wirklichkeit lebt, bis es eines Tages einen gleichaltrigen Jungen kennenlernt. Nach einer Erzählung von Leo Tolstoi entstandener Jugendfilm aus der kleinen Produktion bulgarischer Kinder- und Jugendfilme, der vergleichsweise konventionell und etwas bieder wirkt, weil er auch pädagogische Hilfestellung zur Erziehung geben will.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)