Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Ein toller Käfer

Originaltitel: THE LOVE BUG

Aus der Serie Ein toller Käfer: Ein toller Käfer (1968), Herbie groß in Fahrt (1973), Der tolle Käfer in der Rallye Monte Carlo (1976), Herbie dreht durch (1980), Ein toller Käfer kehrt zurück (1996)

Abenteuerfilm, Fantasyfilm

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1968
Produktionsfirma: Walt Disney Prod.
Länge: 98 Minuten
FSK: ab 6; f
Erstauffuehrung: 11.9.1969/11.3.1993 Video/20.5.1999 DVD
DVD-Anbieter: Buena Vista (FF, Mono engl./dt.)

Darsteller: Dean Jones (Jim Douglas), Michele Lee (Carole Bennett), David Tomlinson (Peter Thorndyke), Buddy Hackett (Tennessee Steinmetz), Joe Flynn (Havershaw), Benson Fong (Tang Wu)

Produzent: Bill Walsh

Regie: Robert Stevenson

Drehbuch: Bill Walsh, Don DaGradi

Kamera: Edward Colman

Musik: George Bruns

Schnitt: Cotton Warburton

Inhalt

Einem äußerlich unscheinbaren Volkswagen, einem VW-Käfer", und dessen gefühlvollem Innenleben verdankt ein junger Rennfahrer glanzvolle Siege. Sein Pech beginnt, als er den ihm "zugelaufenen" Glücksbringer verkaufen will und sich das Wunderauto "rächt". Schließlich kommt alles zum Guten, und der "Käfer" stiftet noch eine Liebesromanze. Ein turbulentes modernes Märchen aus der Walt-Disney-Werkstatt, angereichert mit vielen hübschen Gags. Heiter-sympathische Unterhaltung, freilich nicht ohne Längen und mit einigen allzu übertriebenen Sentimentalitäten."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)