Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Tod oder Freiheit

Abenteuerfilm

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1977
Produktionsfirma: Paramount-Orion/Regina Ziegler Filmprod.
Länge: 94 Minuten
FSK: ab 12; f
Erstauffuehrung: 25.12.1977

Darsteller: Peter Sattmann, Erika Pluhar, Gert Fröbe, Mario Adorf, Wolfgang Schumacher, Harald Leipnitz, Christine Böhm, Dieter Schidor

Regie: Wolf Gremm

Drehbuch: Wolf Gremm, Fritz Müller-Scherz, Thomas Keck, Barbara Naujock

Kamera: Jost Vacano

Musik: Guido de Angelis, Maurizio de Angelis

Inhalt

Ein um 1750 in den Wäldern um Coburg, Urach und Bamberg spielender Abenteuerfilm, der Schillers Die Räuber" nach Anregungen für unterhaltende Action-Sequenzen durchstöbert zu haben scheint: Junge Leute greifen zu den Waffen, um der Fürstenwillkür und Unterdrückung ein Leben in Gerechtigkeit und Würde entgegenzusetzen. Aus weiteren vielfältigen Quellen gespeist, schwankt der Film allzu unentschlossen zwischen Freilichtaufführung und Italo-Western, so daß er weder unterhält noch tieferen Ansprüchen genügt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)