Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Der Teufelskreis (1962)

Originaltitel: VICTIM

Kriminalfilm

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1962
Produktionsfirma: Parkway/Rank/Allied Film Makers
Länge: 99 Minuten
FSK: ab 18; f
Erstauffuehrung: 30.5.1962/16.10.1967 ZDF

Darsteller: Dirk Bogarde (Melville Farr), Sylvia Syms (Laura), Dennis Price (Calloway), Peter Copley (Paul Mandrake), John Barrie (Inspektor Harris), Anthony Nicholls (Lord Fullbrook)

Produzent: Michael Relph

Regie: Basil Dearden

Drehbuch: Janet Green, John McCormick

Kamera: Otto Heller

Musik: Philip Green

Schnitt: John Guthridge

Inhalt

Homosexualität als Motiv eines taktvoll und fesselnd gestalteten Films, der vordergründig als Kriminalgeschichte angelegt ist: Ein Anwalt glaubt sich von einem jungen Mann erpreßt, der seinerseits Erpressern in die Hände fiel. Obwohl er Gefahr läuft, seine vielversprechende Karriere und seinen Ruf einzubüßen, setzt er sich erfolgreich zur Wehr.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)