Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Teufelskerle von Dorano

Originaltitel: I DIAVOLI DI SPARTIVENTO, Verweistitel: Die Teufelskerle mit Schwert und Degen

Abenteuerfilm

Produktionsland: Italien/Frankreich
Produktionsjahr: 1963
Produktionsfirma: Cinecompar/Cosmopolis/Marbeuf
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 17.7.1964/1.4.1995 VOX

Darsteller: John Barrymore jr. (Lotario), Scilla Gabel (Isabella), Giacomo Rossi Stuart (Vannozzo), Michel Lemoine, Jany Clair, Mario Pisu

Regie: Leopoldo Savona

Drehbuch: Mario Amendola

Kamera: Pier Ludovico Pavoni

Musik: Francesco De Masi

Inhalt

Drei Brüder befreien mit Hilfe von Kriegsmaschinen, die sie nach Zeichnungen von Leonardo da Vinci entwickelten, ein mittelalterliches Herzogtum von Tyrannei und Willkür. Naiver Bilderbuchfilm von eher unfreiwilliger Komik. (TV-Titel: Teufelskerle mit Schwert und Degen")"


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)