Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Die Teufel

Originaltitel: THE DEVILS

Drama, Literaturverfilmung

Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Russo/Warner Bros.
Länge: 111 Minuten
FSK: ab 16; f
Erstauffuehrung: 17.9.1971

Darsteller: Oliver Reed (Pater Grandier), Vanessa Redgrave (Schwester Jeanne), Dudley Sutton (Baron de Laubardemont), Max Adrian, Murray Melvin, Christopher Logue (Richelieu)

Produzent: Robert H. Solo, Ken Russell

Regie: Ken Russell

Drehbuch: Ken Russell

Kamera: David Watkin

Musik: Peter Maxwell Davies

Schnitt: Michael Bradsell

Vorlage: John Whiting, Aldous Huxley

Inhalt

Ein blutrünstiges, bombastisch-obszönes Melodram nach Huxleys Die Teufel von London" um den Pater Grandier, den die politischen Intrigen Richelieus und die sexuellen Hysterien in einem Ursulinenkloster des 17. Jahrhunderts vernichten. Ein effektgeladenes und grell-übersteigertes "Sitten"-Bild, durchaus mit einigen formalen und schauspielerischen Qualitäten, das aber weder historisches noch philosophisches Bewußtsein erkennen läßt."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)