Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Tatort... Hauptbahnhof Kairo

Originaltitel: BAB EL-HADID

Melodram

Produktionsland: Ägypten
Produktionsjahr: 1957
Produktionsfirma: Talhami
Länge: 75 Minuten
FSK: ab 18; nf
Erstauffuehrung: 16.1.1962/2.10.2011 arte

Darsteller: Farid Chawky (Hanuma), Hind Rostom (Abu Serih), Youssef Chahine (Kenaui), Hassan El Baroudy (Madbuli), Abdel Aziz Khalil (Abu Gaber)

Regie: Youssef Chahine

Drehbuch: Abd El-Hay Adib

Kamera: M. Issa

Musik: Fouad El-Zahiri

Schnitt: K.A. Ela

Inhalt

Die unglückliche Liebe eines verkrüppelten Zeitungsverkäufers zu einer Limonadenverkäuferin im Hauptbahnhof von Kairo endet im Wahnsinn und führt zu einer blutigen Verzweiflungstat. Ein thematisch und ethnisch gleichermaßen interessanter Film, grell und drastisch in der melodramatischen Zuspitzung, ungewöhnlich in der realistischen Schilderung des sozialen Milieus.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)