Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Tante Jutta aus Kalkutta

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: Ariston
Länge: 80 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 24.7.1953

Darsteller: Ida Wüst (Tante Jutta), Ingrid Lutz (Lilo), Viktor Staal (Dr. Hans Hannemann), Gunther Philipp (Emil Brückner), Paul Westermeier (Bollerkopp), Bum Krüger (Ferdinand), Gustav Waldau (Mummelmann)

Produzent: Jochen Genzow, Rudolf Wischert

Regie: Karl Georg Külb

Drehbuch: Karl Georg Külb

Kamera: Ernst W. Kalinke

Musik: Peter Igelhoff

Schnitt: Walter Fredersdorf

Vorlage: Otto Schwartz, Max Reimann

Inhalt

Ein junger Rechtsanwalt läßt seinen Freund in Frauenkleider schlüpfen, um der reichen Tante auf Besuch die ihr brieflich vorgeschwindelte Ehefrau zeigen zu können. Ein dümmlicher Schwank, vollgestopft mit hanebüchenem Klamauk.