Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Tanjas Geliebter

Originaltitel: ADOLPHE OU L'AGE TENDRE

Liebesfilm, Literaturverfilmung

Produktionsland: Frankreich/BR Deutschland/Polen
Produktionsjahr: 1967
Produktionsfirma: Prisma/Telefilm Saar/Film Polski
Länge: 103 Minuten
FSK: ab 16; nf
Erstauffuehrung: 29.7.1971

Darsteller: Ulla Jacobsson, Philippe Noiret, Jean-Claude Dauphin, Claude Giraud, Nathalie Nell, Maria Mauban, Catherine Rich

Regie: Bernard T. Michel

Drehbuch: Bernard T. Michel, Patrick Aubree

Kamera: Jean Charvein, Claude Garric

Musik: Jean-Michel Damase

Schnitt: Jacqueline Thiédot

Vorlage: Benjamin Constant

Inhalt

Eine sowohl am Altersunterschied als auch an den gesellschaftlichen Verhältnissen zerbrechende Liebesromanze zwischen einem jungen Amateurfilmer und einer polnischen Erzieherin. Verfilmung des Romans von Benjamin Constant (Adolphe", 1816); sie versucht die Unvereinbarkeit von Ordnungsprinzip und übersteigertem Individualismus sowie den essentiellen Graben zwischen Kunst und Wirklichkeit kritisch aufzuzeigen, verkommt aber zunehmend zur Illustrierten-Geschichte in sentimental-pathetischer Gepflegtheit."


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)