Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a.

Die Wirtin an der Lahn

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: BR Deutschland
Produktionsjahr: 1955
Produktionsfirma: Neubach
Länge: 97 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 6.10.1955

Darsteller: Dorit Kreysler, Oskar Sima, Hanita Halla, Josef Egger, Ingrid Pan

Produzent: Heinz Mikosch

Regie: J.A. Hübler-Kahla

Drehbuch: Ernst Neubach

Kamera: Carl Kurzmayer

Musik: Will Meisel

Schnitt: Lieselotte Prattes

Vorlage: Hans Alfred Kihn

Inhalt

Eine Gastwirtin hat seit Jahren die Rente des verstorbenen Kellermeisters unterschlagen und engagiert nun, um den Betrug vor dem Juniorchef einer Sektfirma zu vertuschen, einen greisen Ersatzmann. Ungewöhnlich dümmlicher Schwank.