Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Wirbel um Irene

Originaltitel: IRENE IN NÖTEN

Komödie, Literaturverfilmung

Produktionsland: Österreich/Jugoslawien
Produktionsjahr: 1953
Produktionsfirma: Helios/Triglav
Länge: 92 Minuten
FSK: ab 12; nf
Erstauffuehrung: 19.9.1953/28.5.1961 ARD

Darsteller: Bruni Löbel (Reni Romana), Walter Giller (Dr. Konrad Berko), Helli Servi (Hely Cirman), Friedl Czepa (Hedwig), Hans Olden (Generaldirektor Cirman), Susi Nicoletti (Vera Cirman)

Regie: E.W. Emo

Drehbuch: Hugo Maria Kritz, Fritz Koselka, Lilian Belmont

Kamera: Oskar Schnirch

Musik: Bojan Adamic

Vorlage: Hans Nüchtern

Inhalt

Ein verwechseltes Notizbuch führt dazu, daß eine ohnmächtig gewordene junge Dame in der falschen Wohnung zu Bett gebracht wird. Die daraus erwachsenden Verwicklungen setzen sich zu einem routinierten Lustspiel von bescheidenem Zuschnitt zusammen.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)