Service/Hilfe
Bestell-Hotline 0341-21 339 339
(Mo–Mi 9–13, Do–Fr 13–17 Uhr)

Filmlexikon

Das größte Filmlexikon der Welt: Mindestens 54.000 Filme mit Inhaltsangabe, 10.000 Einträge mit Filmkritiken, „verfasst von der Creme der deutschen Filmkritik und Filmpublizistik“ (SFB) Mit allen Daten zu mindestens 199.000 Regisseur/inn/en, Hauptdarsteller/inne/n, Schauspieler/inne/n, zu Verleih, Produktion, Laufzeit u.a. (Weitere Filmkritiken, Besprechungen der aktuellen Kinostarts und Tipps aus TV & Mediatheken, DVD & Blu-RAY, VOD und Streaming auf www.filmdienst.de, dem Portal für Kino und Filmkultur.)

Hollywood in Bombay

Originaltitel: BOMBAY TALKIE

Tragikomödie

Produktionsland: Indien
Produktionsjahr: 1970
Produktionsfirma: Merchant/Ivory
Länge: 105 Minuten
Erstauffuehrung: 12.5.1986 ARD

Darsteller: Jennifer Kendal (Lucia Lane), Shashi Kapoor (Vikram), Aparna Sen (Mala), Zia Mohyeddin (Hari), Utpal Duff

Produzent: Ismail Merchant, James Ivory

Regie: James Ivory

Drehbuch: Ruth Prawer Jhabvala, James Ivory

Kamera: Subrata Mitra

Musik: Ravi Shankar, Jaikishan

Inhalt

Eine neurotische englische Bestseller-Autorin, die vier gescheiterte Ehen hinter sich hat, lernt während der Stoffsuche für ein neues Buch in Bombay einen jungen indischen Filmstar kennen und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Komödie mit melodramatischen Elementen und ironischen Seitenhieben auf die Welt des Schaugeschäfts in Indien.


WEITERLESEN. (Ausführliche Kritik, Bilder oder Trailer auf www.filmdienst.de)